• Je einfacher, je besser finden wir.
  • Morgen machen wir es besser – nein, heute.
  • Je einfacher, je besser finden wir.

Warum mit uns...

…weil wir unsere 53 Jahre Erfahrung mit «Lean Management» kompromisslos den Kundenbedürfnissen zur Verfügung stellen.

Nachhaltigkeit schaffen

Bei jedem erfolgreich abgeschlossenen Projekt geniesst die anschliessende Weiterentwicklung den höheren Stellenwert als das Projektziel. Nachhaltigkeit entsteht durch permanentes Experimentieren sowie dem abermaligen Umsetzen der gewonnenen Erkenntnisse.

Vertrauen ist alles

Die zusammen mit Ihren Mitarbeitenden entwickelte Vorgehensweise sowie die neu gestaltete Teamarbeit schafft Vertrauen untereinander, zueinander und ebenso in die eigenen, oft zuvor unbekannten Fähigkeiten. Dies sehen wir als solide Basis für kundenorientierte Wandlungsfähigkeit mit grosser Geschwindigkeit.

Wir glauben an die Transformation, hin zu einer Wertegesellschaft. Diese Werte zu kennen und alles was nicht dazugehört zu reduzieren, ist unser täglicher Antrieb. Gerne zusammen mit Ihnen.

Unseren Platz sehen wir dort, wo sich Kunden mit ihren Kunden oder Leistungsempfängern auseinandersetzen oder diese kompromisslos ins Zentrum von Organisationen stellen möchten. Folgende Punkte bringen wir durch kollektives Erarbeiten in Einklang:
Ihre Organisation wird sich durch Leistungen strategisch differenzieren und damit die Kunden verblüffen.
Die ganzheitlich gesehene Leistungserbringung ist integrierter Bestandteil des Managementsystems und kein reiner Kostenfaktor.
Mitarbeitende denken und handeln im Sinne der Endkunden und verbessern die Prozesse permanent.
Mitarbeitende sind stolz auf deren Beiträge zur Leistungsverbesserung.

Begriff Sensei

Sensei aus dem japanischen Sprachgut steht für Wiedergeburt. Altes abstreifen und aus den gemachten Erfahrungen Neues schaffen. Oft wird ein erfahrener Lehrer oder Ausbildner auch Sensei genannt, ohne dass dieser sich selbst je so nennen würde.
Wir selbst sehen uns nicht als Senseis, vielmehr unterstützen wir alle, die den Weg eingeschlagen haben, um ein Sensei zu werden. Dies mit viel abgestimmter Sorgfalt und, wenn gewünscht, auch mal mit einem «Gentle Push». Angelehnt an eine japanische Philosophie, die in der westlichen Welt als «Lean Management» interpretiert wird.
In Organisationen vertreten wir dabei immer die Kundensicht und vor allem die Werte aus deren Perspektive. Kundendienliche Prozesse und Mitarbeitende sollen sich im Gleichschritt entwickeln können. Als Anwälte der Kunden unserer Kunden freuen wir uns an jeder gelungenen Veränderung.

Angebot und Vorgehensweise

Unsere Vorgehensweise ist immer mit dem Kunden abgestimmt. Ausgehend von einer Aufgabenstellung, gestalten wir gemeinsam einen gesamtheitlichen und verdaubaren «Vorgehensmix». Je nach Herausforderung und Reifegrad der Organisation, offerieren wir Leistungen aus nachfolgender Auswahl:

Sensibilisierung und Awareness

Beispiele:

  • Schulung und Training
  • Simulationen
  • Best Practice Workshops
  • Kundenorientierte Erlebnisse
  • Themenspezifische Events
  • Individuelle Workshops

Resultate durch gemeinsames TUN

Beispiele:

  • Projekte in spezifischer Form
    • Kaikaku
    • Kaizen Events
    • Sprints
    • Workshopreihen
  • Management auf Zeit

Mitarbeiter- und Organisationsentwicklung

Beispiele:

  • Coaching
  • KATA Technik
  • Trusted Adviser
  • Sparring Partner
  • Entwicklung von
    Wertschöpfungssystemen
Oft erlauben wir uns die Frage «wie würden es Ihre Kunden beurteilen?», weil wir überzeugt sind, dass Kunden die besten Spiegel oder Feedbackgeber sind.
Mit unserer Unterstützung bestimmt unser Kunde Inhalt, Geschwindigkeit und Vorgehensweise. Wir bieten dazu die Erfahrung in allen möglichen Formen, wie zum Beispiel mit Kaizen, Kaikaku, klassischem Projektmanagement und agilen Ansätzen. Wenn gewünscht, sehr gerne auch mal mit einer Prise Unkonventionalität.
  • Unperfekt ist manchmal auch perfekt.
  • Ausgetretene Pfade führen nie zu etwas Neuem.
  • Je einfacher, je besser finden wir.

Aktuelles

Hier geben wir Einblick in unseren Alltag...
17.03.2021
Das Spaghetti-Diagramm

Das Spaghetti-Diagramm (Spaghetti-Chart) dient der Visualisierung von Arbeitsabläufen und Materialflüssen.

Mehr erfahren
08.03.2021
Reben Schneiden und Organisationsentwicklung

Was hat Reben schneiden mit Organisationsentwicklung zu tun?

Mehr erfahren
01.02.2021
"Schärmenarbeit"

«Schärmenarbeit» nennen Gärtner, Landwirte und andere witterungsabhängige Berufsgruppen Arbeiten, die bei schlechtem Wetter ausgeführt werden.

Mehr erfahren

Wer sind wir

---------------------------------

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Top envelopephonemap-markercross-circle